Oberpfälzer Gauverband

Mariensingen in Trautmannshofen

Organisiert von Konrad Stauber aus Sulzbach-Rosenberg und dem zuständigen Lauterhofener Pfarrer Gerhard Ehrl, ging in der Wallfahrtskirche "Maria Namen" in Trautmannshofen wieder das beliebte Mariensingen über die Bühne. Zu den Mitwirkenden gehörten der von Konrad Stauber und Brunhilde Lommer gebildete Zwoagsang und die Sulzbacher Stubenmusik.
Der Gebietsvertreter West des Oberpfälzer Gauverbandes, Willi Sossau, freute sich über ein voll besetztes Gotteshaus.Als besonderer Gast fand sich Bischof Ricardo Garcia aus Peru ein, der momentan zu Besuch in Deutschland ist und einer Einlasung von Pfarrer Gerhard Ehrl folgte.
Zu den weiteren Mitwirkenden der Veranstaltung gehörten die "Silberdisteln" vom Trachtenverein Oberwiesenacker und die Jura-Sänger aus Stöckelberg. Auch die Besucher konnten sich beim gemeinsamen Singen der bekannten Lieder "Gegrüßet seist du Königin" und "Segne du Maria" musikalisch aktiv einbringen.


Stauber-Duo mit Stubenmusik


Stauber-Duo



Silberdisteln