Oberpfälzer Gauverband

Der Oberpfälzer Gauverband sieht Licht am Ende des Tunnels

Einzelne Vereine haben trotz der Pandemie in den letzten beiden Jahren Veranstaltungen im dafür möglichen Rahmen durchgeführt. Inzwischen probt die Gaugruppe wieder regelmäßig. Die Jugend plant im Sommer das Gaujugendzeltlager. Im Sachausschuss Volksmusik will man sich zu Musikantenstammtischen treffen. Die beteiligten Musik- und Gesangsgruppen werden beim Drumherum in Regen vorgestellt.

Höhepunkt wird das Deutsche Trachtenfest, verbunden mit dem Gautrachtenfest in Bruck sein. Ein farbenprächtiger Festzug, unterteilt in vier Zonen, wird ein Erlebnis für alle die dabei sind. Wolfgang Biereder stellte die Neuerungen beim Heimat- und Trachtenboten vor. Mit den Worten "Glück auf" beendete Gauvorsitzender Peter Kurzwart die Versammlung.