Oberpfälzer Gauverband

16. Trachtenmarkt in Greding

 

Am Wochenende 05. und 06. September 2009 präsentierte sich der Oberpfälzer Gauverband auf dem 16. Trachtenmarkt in Greding. An beiden Tagen riss der Besucherstrom während der gesamten Marktzeiten von 10 bis 18 Uhr nicht ab. Während der Tanz- und Trachtenvorstellungen auf der Bühne gab es zeitweise kaum noch ein Weiterkommen. Der Oberpfälzer Gauverband vertrat den Bayerischen Trachtenverband am Informationsstand. Auf der Bühne vor dem Rathaus präsentierten sich am Samstag die Trachtenvereine Sindlbach und “Stamm” Regenstauf sowie die “d’Owandn” vom “Stamm” Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntag zeigten die Gebietstanz- und Plattlergruppe aus dem Gebiet Süd unter Begleitung der Gautrachtenkapelle Beratzhausen Volkstänze und Schuhplattler. Viele Marktbesucher wunderten sich darüber, dass in der Oberpfalz geplattelt wird. Am Informationsstand wurde hierzu an beiden Tagen viel Aufklärungsarbeit geleistet. Ein besonderer Anziehungspunkt war die von Gautrachtenwart Jürgen Hofmann im Sitzungssaal des Gredinger Rathauses organisierte Trachtenschau. Die Besucher waren erstaunt über die große Vielfalt der Oberpfälzer Trachten, obwohl nur ein kleiner Ausschnitt gezeigt werden konnte. Am Ende des Trachtenmarktes wurde die Präsentation des Oberpfälzer Gauverbandes von den örtlichen Organisatoren sehr gelobt.