Oberpfälzer Gauverband

Weihnachtssingen im Gebiet Ost


Das Weihnachtssingen fand am 4.Januar in der gut Besuchten Pfarrkirche in Pirkensee statt. Die Blechbläser der Blaskapelle Neukirchen eröffneten diese Veranstaltung. Gebietsvertreter Max Irlbacher Begrüßte alle Besucher, die Gauehrenmitglieder Sepp Forster und Karl und Bedankte sich bei Karl Berger Vorstand TV Pirkensee für die Ausrichtung der Veranstaltung und den vielen Musikanten und Sänger für die Mitwirkung. Es folgte der Schwarzenfelder Dreigesang, die Nittenauer Flötengruppe und Stubenmusik, das Klarinettentrio der Blaskapelle Neukirchen und die Pirkeseer Moidl. Weihnachtliche Geschichten wurde zwischen den Liedern von Brigitte Irlbacher vorgetragen. Zum Schluss wurde von allen noch das Lied „Stille Nacht Heilige Nacht“ gesungen zuvor gab der Geistliche Beirat Herr Pfarrer Cheruvil allen noch seinen Segen.


Blechbläser Blaskapelle Neukirchen


Gebietsvertreter Max Irlbacher


Schwarzenfelder Dreigsang


Stubenmusik und Flötengruppe der Regentaler Nittenau




Klarinettentrio Blaskapelle Neukirchen


Pirkenseer Moidln