Oberpfälzer Gauverband

Gaujugendtag in Auerbach



Der Gaujugendtag des Oberpfälzer Gauverbandes fand am 24.04.05 ab 13:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Auerbach unter der Ausrichtung des Gebietes West und dem Heimat- und Volkstrachtenverein Auerbach e.V. statt. Zu Beginn der Veranstaltung
stellten sich die vor kurzem neu gewählten Gaujugendleiter Andreas Götz und Andreas Schatz vor und begrüßten dann die anwesenden Gäste und die jungen Trachtler und Trachtlerinnen.



Danach folgte der Einmarsch von je einem Paar aus 24 Vereinen, wo die einzelnen Gruppen mit ihren Trachten vorgestellt wurden. Die Gautrachtenkapelle spielte mit einem Stück auf, dann folgten die verschiedenen Kinder- und Jugendgruppen mit ihren Plattler Volkstänzen aus der Oberpfalz und Musikstücken.



Gauvorstand Dieter Busl konnte an Kuno (Kinder Universitätsklinik Ostbayern) eine Spende von 2.551,83€ überreichen, der sich aus dem Überschuss vom Gaujugendzeltlager 2004 erwirtschaften ließ.
Die Veranstaltung wurde durch den gemeinsamen Plattler „Ambosspolka“ abgerundet. Danach bedankte sich Andreas Götz nochmals für die zahlreiche Anteilnahme und kündigte schon den nächsten Jugendtag im Jahre 2006, welcher im Gebiet Ost ausgerichtet wird, an. Anschließend erhielten die Jugendleiter noch eine Urkunde und jeder junge Trachtler bekam noch ein kleines Geschenk als Zeichen der Anerkennung.

Karl Lehner
1. Gaupressewart